Datenschutz

Datenschutz

Datenschutz

Datenschutzerklärung - Unsere Präambel

Kundendaten werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften der Bundesdatenschutzgesetze (BDSG) und des Teledienstdatenschutzgesetzes (TDDSG) von uns gespeichert und verarbeitet. Ihre persönlichen Daten werden nur für festgelegte, eindeutige und rechtmäßige Zwecke erhoben und nicht länger als nötig personenbezogen aufbewahrt. Sie haben ein Recht auf Auskunft sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Bitte wenden Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten (s.u.) oder senden Sie uns Ihr Verlangen per Post oder Fax.

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten einschließlich Ihrer Haus-Adresse und E-Mail-Adresse nicht an Dritte weiter. Hiervon sind unsere Dienstleistungspartner ausgenommen, die zur Bestellabwicklung die Übermittlung von Daten benötigen. In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum. Für ausgewählte Aktivitäten weisen wir Ihre aktuellen IPs aus, diese werden nicht gespeichert, sondern dienen ausschließlich Ihrem Schutz und sind nur temporär vermerkt.

Für die nachfolgend aufgeführten Aktivitäten benötigen wir aufgrund der o. g Gesetze zur Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten Ihre Zustimmung, um die wir Sie an der entsprechenden Stelle bitten werden. Sollten Sie sich später dafür entscheiden, die Leistungen nicht mehr in Anspruch nehmen zu wollen, können Sie die Zustimmung jederzeit durch eine Nachricht an uns widerrufen.

Im einzelnen: Datenschutzerklärung

MeinAgora UG (haftungsbeschränkt) (nachfolgend: MeinAgora benannt) will Ihre Privatsphäre respektieren und schützen. Wir haben unsere Websites generell so aufgebaut, dass Sie den MeinAgora Online-Shop im Netz besuchen können, ohne persönlich identifizierbar zu sein und ohne dass persönliche Informationen offengelegt werden. Sofern Sie sich jedoch entschließen, uns personenbezogene Informationen (alle Informationen, mittels derer Sie identifizierbar sind) bekanntzugeben, können Sie sicher sein, dass wir diese Informationen nur zum Zwecke der Pflege Ihrer Kundenbeziehungen zu MeinAgora nutzen werden. Diese Erklärung zum Schutze Ihrer online übermittelten personenbezogenen Daten umfasst die folgenden fünf Grundprinzipien für faire Informationsverarbeitung:

Transparenz, Entscheidungsfreiheit, Richtigkeit und Zugriffsmöglichkeit, Sicherheit und Überwachung:

Transparenz : MeinAgora möchte Sie mit dieser Datenschutzerklärung über unsere Datenschutzrichtlinien und -maßnahmen in Kenntnis setzen und Sie über die verschiedenen Wahlmöglichkeiten informieren, wie Ihre Informationen gesammelt und genutzt werden. Damit Sie diese Mitteilung leicht finden können, stellen wir diese in unserer Homepage zur ständigen Verfügbarkeit. Zwingend akzeptieren müssen Sie diese Erklärungen bei Ihrer Onlineregistrierung.

Welche Daten werden erfasst? :

- Name

- Email-Adresse

- Passwort, um sich im Kunden Center einloggen zu können, Daten einzusehen bzw. zu ändern und Bestellungen abzuschließen oder zu verfolgen.

- Sprache, um Ihnen Ihr Kunden Center bzw. den Newsletter und die Websites in Ihrer Sprache zu zeigen.

- Abonnierte Newsletter

- Information, ob Sie künftig Angebote von uns erhalten möchten.

Viele Ihrer privaten Daten - ausgenommen der zur eindeutigen Identifikation erforderlichen... - können jederzeit im Kunden Center geändert werden.

Wir speichern im normalen Shopbetrieb die Kunden- Warenkörbe. Loggen Sie sich wieder neu ein, so ist Ihr Warenkorb auf dem selben Stand des letztmaligen ausloggens. Waren Artikel darin vorhanden, stehen diese wieder zur Verfügung. Ab einem variablen Zeitraum sind wir berechtigt, Sie über noch offene Warenkörbe (nicht abgeschlossene Bestellungen) zu informieren - in der Regel nach 10-20 Tagen. Haben Sie lediglich den Bestellvorgang vergessen, können Sie dies dann gleich nachholen. Möchten Sie Ihren aktuellen Warenkorb- Inhalt nicht bestellen, so löschen Sie dann bitte die sich in Ihrem Warenkorb befindlichen Artikel. Nach ca. 30 Tagen werden die jeweils offenen Warenkörbe von System gelöscht.

Auf einigen MeinAgora Websites können Sie Produkte oder Dienstleistungen bestellen, Anfragen versenden und Material anfordern. Die persönlichen Daten, die auf diesen Seiten erfragt werden, umfassen den Namen, Angaben zum Kontakt sowie Informationen zur Rechnungsstellung, zur Abwicklung sowie Kreditkarteninformationen.

Im e-service stellen Sie uns Informationen zu dem von Ihnen gewählten persönlichen und geschäftlichen Kontakt zur Verfügung. Um unsere weiteren Mitteilungen an Sie zu optimieren und um unsere Produkte und Dienstleistungen (einschließlich der Registrierung) kontinuierlich zu verbessern, kann es vorkommen, dass wir Sie um Informationen über Ihre persönlichen oder beruflichen Interessen, demographische Hintergründe, Ihre Erfahrungen mit unseren Produkten sowie um detailliertere Informationen bezüglich des Kontaktes zu Ihnen bitten. Einige elektronische Informations-schreiben zeichnen anonyme Daten über Artikel, an denen Sie ausdrückliches Interesse gezeigt haben, auf. Bei einigen MeinAgora Websites werden Cookies, eine Technik zur Datenanalyse, verwendet.

Wie werden die Daten verwendet? :

MeinAgora nutzt Ihre Informationen, um Ihre Bedürfnisse besser verstehen zu können und Ihnen einen verbesserten Service zu bieten. Insbesondere nutzen wir Ihre Informationen, um Ihre Transaktionen zu unterstützen, mit Ihnen Rücksprache halten zu können, Sie über neueste Dienstleistungen und Angebote zu informieren und um unsere Website an Ihre Anforderungen anzupassen. Kreditkartennummern werden ausschließlich zur Abwicklung eines Zahlungsvorganges verwendet und nicht für anderweitige Zwecke aufbewahrt. Gelegentlich nutzen wir Ihre Informationen auch, um mit Ihnen im Rahmen einer Marktstudie in Kontakt zu treten oder um Ihnen Marketinginformationen zu übermitteln, von denen wir denken, sie könnten von besonderem Interesse für Sie sein. Hierbei gewähren wir Ihnen jedoch immer die Entscheidungsfreiheit, den Empfang von Marketinginformationen oder Marktforschungsanfragen abzulehnen.

Sie können auch vorab erklären, dass Sie nicht unaufgefordert von uns kontaktiert werden möchten. Ferner haben Sie die Möglichkeit, Ihr Einverständnis jederzeit zurückzuziehen.

An wen werden die Daten weitergegeben? :

MeinAgora wird Ihre persönlichen Daten weder an Dritte verkaufen, noch vermieten oder überlassen. Sofern wir nicht von Ihnen ermächtigt oder rechtlich hierzu verpflichtet sind, übermitteln wir Ihre uns online mitgeteilten, persönlichen Daten nur an andere MeinAgora Organisationen und/oder Geschäftspartner, die diese gemäß den in "Wie werden die Daten verwendet?" beschriebenen Zwecken nutzen. Diese MeinAgora Organisationen und/oder Geschäftspartner, einschließlich jener in den Vereinigten Staaten von Amerika und/oder anderen Ländern, unterliegen im Hinblick auf die Nutzung jener Daten unseren Richtlinien zum Schutze persönlicher Daten und den entsprechenden Vertraulichkeitsvereinbarungen.

Online erfasste Daten können auch mit anderen Informationen kombiniert werden, die Sie bei der Registrierung von MeinAgora Produkten angeben.

Entscheidungsfreiheit :

MeinAgora wird die von Ihnen online zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten nicht für andere als oben beschriebene Zwecke nutzen, ohne Sie hierüber vorher in Kenntnis zu setzen und Ihr Einverständnis einzuholen. Wie zuvor erwähnt werden wir Ihre Informationen nicht nutzen, um Sie für Direktmarketingaktionen zu kontaktieren, es sei denn, Sie haben uns Ihr Einverständnis für eine solche Kontaktaufnahme gewährt. Ihr Einverständnis ist auch Voraussetzung dafür, dass wir Ihre Informationen Dritten zugänglich machen, die nicht in unserem Namen handeln und nicht unseren Datenschutzrichtlinien unterliegen.

So haben Sie z.B. die Freiheit zu entscheiden, ob Sie Ihre Online-Käufe direkt bei uns oder über unsere Einzelhändler tätigen. Wenn Sie sich für unsere Einzelhändler entscheiden, dann informieren wir Sie darüber, dass Ihre Registrierungs- und Warenkorbdaten an den von Ihnen ausgewählten Händler übermittelt werden. Dies ist wichtig zu wissen, weil die Nutzung Ihrer Registrierungs- und Warenkorbdaten durch den Händler dessen Datenschutzrichtlinien unterstehen, wenn Sie Ihre Bestellung über diesen Händler abwickeln.

Richtigkeit und Zugriffsmöglichkeit:

MeinAgora ist bestrebt, Ihre personenbezogenen Daten korrekt zu speichern. Wir gewähren Ihnen Zugang zu Ihren Informationen und ermöglichen Ihnen einen Zugriff auf Ihre Registrierungsdaten, damit Sie Ihre Daten auf MeinAgora Websites, auf der Sie Ihre Daten eingegeben hatten, ansehen, aktualisieren und korrigieren können. Zum Schutze Ihrer Privatsphäre und Ihrer Sicherheit ergreifen wir die notwendigen Maßnahmen, um Ihre Identität zu prüfen, bevor wir Ihnen Zugriff gewähren oder Sie Änderungen vornehmen können.

Um Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten zu erhalten, gehen Sie bitte auf die Website, von der aus Sie die Daten ursprünglich eingegeben hatten und befolgen Sie dann die Anweisungen auf dieser Webseite.

Recht auf Widerruf

Wenn Sie uns personenbezogene Daten überlassen haben, können Sie diese jederzeit wieder löschen lassen. Eine Email unter Angabe Ihres Namens genügt. Daten für Abrechnungs- und buchhalterische Zwecke sind von einer Kündigung beziehungsweise von einer Löschung nicht berührt.

Einsatz von Cookies

Wir setzen Cookies -kleine Dateien mit Konfigurationsinformationen- ein, wenn sie für Benutzerfunktionen dringend erforderlich sind. Wir weisen Sie nicht gesondert auf den Einsatz von Cookies hin. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden.

Kinder

Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Wir fordern keine personenbezogenen Daten von Kindern an, sammeln diese nicht und geben sie nicht an Dritte weiter.

Links zu anderen Webseiten

Unser Online-Angebot enthält Links zu anderen Webseiten. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten.

Gesetzesmaterialien

Bundesdatenschutzgesetz -BDSG,- -http://bundesrecht.juris.de/bundesrecht/bdsg_1990/index.html-

Telemediengesetzes -TMG- -http://bundesrecht.juris.de/tmg/BJNR017910007.html-

Datenschutzrichtlinie für elektronische Kommunikation des Europäischen Parlaments und des Rates vom 12. Juli 2002 -http://europa.eu.int/eur-lex/pri/de/oj/dat/2002/l_201/l_20120020731de00370047.pdf-

Auf einige Bereiche der MeinAgora Websites können nur bestimmte Personen zugreifen, die hierzu ein Kennwort eingeben und Angaben zu ihrer Person machen müssen. Links zu Websites anderer Unternehmen dienen lediglich Ihrem Komfort. Wenn Sie diese Links nutzen, verlassen Sie die MeinAgora Sites.

MeinAgora hat nicht alle diese Sites anderer Unternehmen überprüft, hat keinen Einfluss auf und übernimmt keine Verantwortung für diese Websites und deren Inhalt oder für die Datenschutz -richtlinien der betreffenden Unternehmen. Aus diesem Grunde übernimmt MeinAgora keinerlei Gewähr für diese Sites oder für Informationen, Software oder andere Produkte oder Materialien, die sich auf diesen Sites befinden, oder für jedwede Kenntnisse oder Ergebnisse, die sich aus deren Nutzung ergeben.

Wenn Sie sich entschließen, eine der Sites anderer Unternehmen über einen Link zu besuchen, so erfolgt dies auf eigene Verantwortung des Benutzers.

Sicherheit :

MeinAgora sieht sich der Sicherheit Ihrer Informationen verpflichtet. Um einen unbefugten Zugang oder eine unbefugte Offenlegung zu verhindern, die Richtigkeit der Daten zu gewährleisten und die berechtigte Nutzung der Daten sicherzustellen, haben wir entsprechende physikalische, elektronische und verwaltungstechnische Verfahren eingerichtet, um die Informationen, die wir online erfragen, zu sichern und zu schützen. Bei Abfrage und Versendung sensibler Daten, wie z.B. Kreditkarteninformationen, wenden wir Verschlüsselungsverfahren an.

Kontrolle :

Wenn Sie Fragen oder Bemerkungen zu unserer Verpflichtung zum Schutze personenbezogener Daten haben, füllen Sie bitte das Web-Formular aus, und geben Sie als Betreff "Datenschutz" ein. MeinAgora beachtet alle BBBOnLine Datenschutzvorgaben. Weitere Informationen zu BBBOnLine finden Sie unter folgender Adresse: www.bbbonline.org

Einsatz von Cookies bei MeinAgora:

Ein Cookie ist ein Textabschnitt, der mit Ihrer Erlaubnis auf der Festplatte Ihres PCs abgelegt wird. Wenn Sie zustimmen, dann fügt Ihr Browser den Text in eine kleine Datei ein. Sinn und Zweck eines Cookies ist es, den Webdatenverkehr zu analysieren und nachzuvollziehen, wann Sie eine bestimmte Website besucht haben. Cookies erlauben es einer Webanwendung, Sie als individuellen Besucher anzusprechen. Durch die Sammlung und Speicherung von Informationen über Ihre Präferenzen kann die Webanwendung genau auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten werden. Wenn Sie z.B. einen Internet-Shop besuchen, erleichtert Ihnen ein Cookie das Einkaufen, indem Sie Waren in einen Einkaufswagen ablegen können.

Der Einkaufswagen selber ist kein Cookie.

Der Cookie wird auf Ihrer Festplatte abgelegt und zeichnet Zu- und Abgänge in Ihrem Einkaufswagen auf, um Verwechslungen mit anderen Einkaufswagen, die gleichzeitig genutzt werden, auszuschließen. MeinAgora benutzt Cookies für die Prüfung des Datenverkehrs, um festzustellen, welche Seiten besucht werden und welche nicht. Dies hilft uns, Informationen über den Datenzugriff auf Websites zu sammeln und zu analysieren, um so die MeinAgora Websites im Sinne der Kundenbedürfnisse zu verbessern. In diesen Fällen nutzt MeinAgora die Informationen lediglich zu Zwecken der statistischen Analyse und die Daten werden nach Auswertung wieder gelöscht.

Diese Vorgehensweise gilt für zahlreiche Support- und Informationsseiten und Foren. Wenn Sie keinen Cookie zur Prüfung des Datenverkehrs akzeptieren, können Sie trotzdem diese Sites nutzen. Einige wenige MeinAgora Websites nutzen temporäre Cookies zur Webnavigationsorientierung für den Kunden, indem einzelne IDs für die jeweilige Website-Sitzung aufgezeichnet werden. Ein Beispiel hierfür ist die Produktregistrierung. Dieser Cookie teilt uns lediglich mit, dass ein ehemaliger Besucher von MeinAgora wieder auf unsere Seite gegangen ist. Wenn Sie den Cookie abweisen, können Sie die Site dennoch anonym nutzen. Kunden können die Annahme von Cookies verweigern und sich auf der Seite bewegen. Bestellungen können Sie jedoch nur dann ausführen, wenn Sie den Cookie akzeptieren.

Die MeinAgora InfoAgent Service-Site erfordert die Annahme von Cookies, damit Sie die durch diesen Service versandten, kostenlosen Newsletter abonnieren können.

MeinAgora Infoagent macht sich die Cookie-Technologie zu Nutze, um Ihnen ein nur für Sie gültiges Identifizierungsmerkmal zuzuordnen und dieses auf Ihrem Computer zu platzieren. Wenn Sie sich für die Registrierung eintragen, stellt der Cookie sicher, dass Sie richtig identifiziert werden und die korrekte Verbindung zu Ihren Registrierungsdaten erstellt wird. Der InfoAgent nutzt ferner einen temporären Cookie zur Authentizitätsprüfung, um einen sicheren und nur von Ihnen zu erlangenden Zugang zu Ihren persönlichen Informationen zu garantieren (zusammen mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort).

Insgesamt betrachtet helfen uns Cookies dabei, Ihre Nutzung unserer Website zu optimieren, indem wir mittels Datenverkehrsanalysen prüfen können, wo Verbesserungen notwendig sind. MeinAgora möchte ganz sicher gehen, dass Sie verstehen, dass wir in keiner Weise einen Zugang zu Ihrem Computer oder jeglichen personenbezogenen Daten über Sie erlangen, wenn Sie einen Cookie akzeptieren, außer natürlich jenen Daten, die Sie uns freiwillig übermitteln.

Wir achten strengstens auf die Einhaltung dieser Regeln. Wir wissen, dass viele Menschen Cookies gegenüber skeptisch sind. Bei Gesprächen mit vielen unserer Kunden konnten wir jedoch feststellen, dass der Nutzen, den beide Seiten aus der sachgemäßen Nutzung von Cookies ziehen können, beträchtlich ist. Wir schätzen die Beziehungen zu unseren Kunden sehr und nehmen ihre Sorgen ernst. MeinAgora arbeitet beständig daran, die MeinAgora Web-Erfahrung und die Richtlinien und Praktiken zum Schutze von personenbezogenen Daten und der Privatsphäre zu verbessern. Sie können Ihren Internet-Browser (Microsoft Internet Explorer oder Netscape Navigator) so einstellen, dass Sie vor der Speicherung eines Cookies benachrichtigt werden oder dass Cookies generell abgelehnt werden. Sie können auch die Dateien löschen, die Cookies enthalten. Diese Dateien sind als Teil Ihres Internet-Browsers gespeichert. Beim Abo-Service wird auch ein temporäres "Authentifizierungs"-Cookie verwendet, mit dem sichergestellt wird,

dass nur Sie (mit Benutzername und Kennwort) sicher auf für Sie bestimmte Informationen zugreifen können.

Beachten Sie bezüglich Ihrer Daten bitte auch:

Die Beiträge in unseren Diskussionsforen, in Produktbewertungen oder offenen Mitteilungsseiten sind für jeden zugänglich. Sie sollten Ihre Beiträge vor der Veröffentlichung sorgfältig darauf überprüfen, ob sie keine Angaben enthalten, die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt sind. Sie müssen damit rechnen, dass Ihre Beiträge in Suchmaschinen erfasst und auch ohne gezielten Aufruf unseres Angebotes weltweit zugreifbar werden. Die Löschung oder Korrektur solcher Einträge lässt sich bei ausländischen Betreibern häufig nicht durchsetzen.

Noch ein Wort zur eMail Korrespondenz:

Ihre E-Mails und die online versendbaren Formulare werden ohne zusätzliche Verschlüsselungstechniken an uns weitergeleitet. Personenbezogene Daten und vertrauliche Mitteilungen können auf dem Transportweg möglicherweise von Unbefugten zur Kenntnis genommen, verfälscht oder gelöscht werden. Zum 01. Juli 1997 trat das neue Multimediagesetz in Kraft. Danach dürfen u.a. personenbezogene Daten nur mit Einwilligung der betreffenden Personen gespeichert und weiterverarbeitet werden. Durch Bestätigen der Eingaben mit \" Absenden \" erklären Sie sich hiermit einverstanden. Der Nutzer hat ein Recht auf jederzeitigen Widerruf dieser Erklärung mit Wirkung für die Zukunft gemäß Par.3 Abs. 6 des Teledienstdatenschutz-Gesetzes (TDDSG).

Unsere eMail-Konten werden standardmäßig durch mindestens 2 Filter geschützt, hierbei handelt es sich um:

1) Policyd => Dieser Filter ist per Standard aktiv!

Funktionsweise:

Dieser Filter prüft den absendenden Mailserver. Kriterien sind zB.:

* existiert die Absenderdomain

* hat die Absenderdomain einen Reverseintrag (PTR)

* Ist die Domain auf einer Spamliste vertreten

* usw.

2) Greylisting => Dieser Filter ist per Standard aktiv!

Funktionsweise:

Dieser Filter prüft den absendenden Mailserver.

* Wir bekommen eine Email vom Absender (von Ihnen)

* Unser Mailserver weist die Email mit einer Fehlermeldung ab

* Der absendende Mailserver bekommt die Fehlermeldung zurück und weiß anhand dieser Meldung das er in ein paar Minuten nochmal einen Zustellversuch machen muss

* Ist es ein -normaler- Mailserver tut er dies auch nach ein paar Minuten

* Mailserver oder gekaperte PCs welche von Spammern missbraucht werden starten in der Regel keinen weiteren Zustellversuch

Links zu anderen Websites

Unser Online-Angebot enthält Links zu anderen Websites. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten.

Das Bundesdatenschutzgesetz schreibt im Par. 4g vor, dass der nachfolgende Angaben jedermann in geeigneter Weise verfügbar zu machen sind:

* Name der verantwortlichen Stelle

MeinAgora UG (haftungsbeschränkt)

* Anschrift der verantwortlichen Stelle in Deutschland

Flakenseestrasse 31, 12587 Berlin / Germany

* Zweckbestimmung der Datenerhebung, -verarbeitung oder -nutzung

Geschäftsgegenstand der datenverarbeitenden Stelle sind Verkäufe von Artikeln aller Art. Die Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung erfolgt zur Ausübung der oben angegebenen Zwecke, ergänzt um Regelungen, die sich aus den AGB ergeben.

* Beschreibung der betroffenen Personengruppe und der diesbezüglichen Daten oder Datenkategorien

Kundendaten, Mitarbeiterdaten sowie Daten von Lieferanten sofern diese zur Erfüllung der oben genannten Zwecke erforderlich sind.

* Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen die Daten mitgeteilt werden können

öffentliche Stellen bei Vorliegen vorrangiger Rechtsvorschriften, externe Auftragnehmer entsprechend Par.11 BDSG sowie externe Stellen und interne Abteilungen zur Erfüllung der unter oben genannten Zwecke.

* Regelfristen für die Löschung der Daten

Der Gesetzgeber hat vielfältige Aufbewahrungspflichten und -fristen erlassen. Nach Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht. Sofern Daten hiervon nicht berührt sind, werden sie gelöscht, wenn die oben genannten Zwecke wegfallen.

* Geplante Datenübermittlung an Drittstaaten

Eine Übermittlung an Drittstaaten ist nicht geplant, ausgenommen die Abwicklung von Kundenaufträgen im Zahlungs- und Außenwirtschaftsverkehr.

Für weitere Fragen zu unserem Datenschutz wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten:

Herrn Michael Seemann - MeinAgora UG (haftungsbeschränkt)

Flakenseestrasse 31,

12587 Berlin

Tel.: +49 (0)30 55 125 925

eMail: datenschutz(at)meinagora.de

Berlin, den 01. Oktober 2015